Bei eisigem Nordostwind der Stärke 5 bis 6, also bei Wetterverhältnissen, die der Regatta der Eisernen wirklich gerecht wurden, konnten sich einige YCM-Crews im Feld der 195 Teilnehmer behaupten.

Mit seiner Dynamic 35 "Dyvertimento" segelte Michael Off mit seiner Crew Benjamin Off, David Off, Jannis Gangelhoff, Johannes Scheffold und Patrick Keck auf das Siegerpodest bei der Gruppe der Kielyachten bis 92 Yardstick.

In der Gruppe der Sportboote belegte Eckhard Kaller mit einer Longtze den 3. Platz.

In der Gruppe der Kielyachten bis 98 Yardstick belegte Andreas Knoll mit einer Glacer 34 den 15. Platz und Thomas Kormann auf einem Lacustre Platz 18.

In der Gruppe der Kielyachten bis 106 Yardstick belegte Alexander Tennigkeit mit seinem Vertenskreuzer Platz 10 und in der Gruppe der H-Boote kam Nikolaus Roleff auf Platz 2.

 

Herzliche Gratulation allen Regattateilnehmern des YCM!

 

Zum Seitenanfang