Liebe Opti Segler,

Hier gibt es noch ein paar Informationen für Dich.

Mein Hafen und Clubhaus ist sehr klein, wenn Du bei uns übernachten möchtest, brauchst du ein Wohnmobil/ Bus oder ein Zelt. Damit ich einen Platz für Dich reservieren kann, schreib mir dazu bitte im Kommentarfeld der Online-Meldung oder per Mail an regattaleiter@yachtclub-meersburg.de . Falls Dir das alles zu ungemütlich ist, findest du in der Ausschreibung ein paar hilfreiche Informationen zu anderen Unterküften in der Nähe. 

Am Samstagabend gibt es ein Abendessen für Dich. Ein Frühstück kann ich jedoch nicht anbieten.

Auch für Deine Eltern und Geschwister habe ich etwas geplant. Entweder sie können sich das ganze Wochenende im Clubhaus und Zelt durchfuttern, oder eine der Attraktionen in Meersburgs historischer Altstadt besuchen.

Nach der Meldung des 100. Bootes oder nach Ende des Nachmeldeschlusses bekommst Du von mir eine E-Mail zu geschickt, darin befinden sich eine Anfahrtsbeschreibung, Information zu Parkplätzen und zur Aufteilung der Stellplätze auf meinem Gelände.

Am Wochenende soll es kalt werden, genau die richtige Zeit meine Kinderpunschbar zu eröffnen und du darfst dich frei bedienen. Aber wen wundert es, Denn immerhin gilt meine Regatta als die „wohl härteste Regatta am Bodensee“!

Ich freue mich auf dich!

13 Windteufele Logo JPEG

Dein Meersburger Windteufele

 

Zum Seitenanfang